Neuigkeiten

23.11.2017

Eine Frage der Verantwortungsbereitschaft – Junge Union kritisiert Robert von Olberg

Pressemitteilung


Für Robert von Olberg sei es eine „Frage der Glaubwürdigkeit“, dass die SPD nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche nicht für eine Regierungskoalition zur Verfügung stehe. Stattdessen habe die SPD keine Angst vor Neuwahlen.


16.11.2017

JU unterstützt Sybille Benning als CDU-Kreisvorsitzende

Pressemitteilung


Die Junge Union Münster begrüßt die Kandidatur von Sybille Benning als CDU-Kreisvorsitzende bei der kommenden Kreismitgliederversammlung am 17. November 2017. Mit ihrer Wiederwahl in den Bundestag hat Sybille Benning eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass sie Menschen unterschiedlichster Generationen begeistern kann und in Münster bestens vernetzt ist.


29.10.2017

JU Münster fordert Reformationstag als gesetzlichen Feiertag

Pressemitteilung


Anlässlich des 500jährigen Reformationsjubiläums fordert die Junge Union Münster, dass 
der 31. Oktober fortan als gesetzlicher Feiertag festgeschrieben wird, um der geschichtlichen und kulturellen Bedeutung der Reformation für Europa gerecht zu werden.


24.10.2017

Junge Union wundert sich über die Diskussion wegen der Einrichtung einer Zentralen Ausländerbehörde

Pressemitteilung

Die Junge Union zeigt sich verwundert über die derzeitige Diskussion um die Einrichtung einer Zentralen Ausländerbehörde (ZAB) in Münster. Die bislang vorgetragene Kritik von den Fraktionen SPD und Die Linke sowie die eines offenes Briefes, dass die ZAB eine inhumane Flüchtlingspolitik betreibe, ist hysterisch und geht völlig an der Realität vorbei.


20.10.2017

Ehrenamtskarte eingeführt - Eine Idee der Jungen Union Münster wird Wirklichkeit

Pressemitteilung

Die Junge Union Münster freut sich über die am Mittwoch im Rat beschlossene Einführung der Ehrenamtskarte für Münster. Mit dieser soll ehrenamtlicher Einsatz ideell und materiell gefördert werden.


09.07.2017

Junge Union Münster verurteilt linke Gewalt

Pressemitteilung zu G 20

Linke Gewalt wird von den Parteien verharmlost. Die Junge Union Münster zeigt sich angesichts der Gewaltausbrüche und Plünderungen durch linke Kriminelle in Hamburg anlässlich des G 20 Gipfels erschüttert und empört.


17.06.2017

Pressemitteilung zum Tode von Helmut Kohl

Die Junge Union Münster trauert um Altkanzler Helmut Kohl und würdigt seine Verdienste für Deutschland. 


15.06.2017

Christoph Sluka rückt in den JU Landesvorstand auf

Erfolg für die Junge Union Münster

Bei der Landesversammlung der Junge Union Nordrhein-Westfalen in Krefeld wurde der 30-jährige Münsteraner Christoph Sluka mit knapp 95% der Stimmen als Beisitzer in den Landesvorstand gewählt.  



12.03.2017

Mitgliederversammlung mit Neuwahlen der Jungen Union Münster

Aden bleibt Vorsitzender

Am vergangenen Freitag fand die Mitgliederversammlung der Jungen Union Münster mit Vorstandsneuwahlen im Aposto statt. Der bisherige Vorsitzende, Dietrich Aden, wurde für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt. Zu seinen Stellvertretern wurden Hagen Blöcher, Gianna Krüger und Sophia Shen gewählt, Schriftführerin wurde Lea Knezevic, Schatzmeister Lukas Carstensen. Die weiteren Beisitzer sind Paul Austrup, Lennart Bock, Andree Burke, Manuel Entrup, Fabian Hönecke, Svenja Kuzniarek und Johanna Möllenhoff.


Nächste Seite