Neuigkeiten

08.10.2016, 19:13 Uhr

JU gratuliert den CDU-Kandidaten

Pressemitteilung

Die Junge Union Münster gratuliert den kürzlich aufgestellten CDU-Landtagskandidaten, Simone Wendland und Dr. Stefan Nacke, zu ihrer Wahl und sichert ihnen ihre volle Unterstützung im Wahlkampf zu.

"Mit beiden Landtagsbewerbern hat die CDU zwei geeignete und hoch engagierte Politiker aufgestellt, die münsteraner Interessen in Düsseldorf gut vertreten werden. „Ich habe Stefan Nacke und Simone Wendland in den Vorstellungsrunden, sowie in persönlichen Gesprächen besser kennen gelernt und habe keinen Zweifel daran, dass sie nicht nur einen hochmotivierten Wahlkampf führen werden, sondern auch bereit sind, auf die jungen Menschen in unserer Stadt zuzugehen“, so der JU-Vorsitzende, Dietrich Aden. 

Die Jugendorganisation blickt auch zufrieden auf das eigene Ergebnis der vergangenen Aufstellungsversammlung zurück, bei welcher ihr eigener Kandidat erst in der Stichwahl Simone Wendland unterlegen ist. „Bei fünf Mitbewerbern überhaupt in die Stichwahl zu kommen war schon ein großer Erfolg. Mit Simone Wendland haben die Mitglieder eine gute Wahl getroffen. Dieses Ergebnis hat mir jedenfalls gezeigt, dass die Mitglieder der CDU-Münster offen für junge und frische Ideen sind. Der Wahlabend bestärkt uns als Junge Union, uns weiter mit fröhlicher Zuversicht für die Zukunft unserer Partei, unsere Stadt und unser Land einzusetzen. “, so Aden.

Die Junge Union freut sich nun auf einen spannenden Wahlkampf mit dem „Trio für Münster“ (Sybille Benning, Simone Wendland, Dr. Stefan Nacke) und ist sich sicher, dass die Direktmandate für die CDU gewonnen werden.