Neuigkeiten

17.06.2017, 19:52 Uhr

Pressemitteilung zum Tode von Helmut Kohl

Die Junge Union Münster trauert um Altkanzler Helmut Kohl und würdigt seine Verdienste für Deutschland. 

"Wir haben Helmut Kohl die Wiedervereinigung von Deutschland zu verdanken  und sind ihm ewig verbunden. Helmut Kohl hatte eine menschliche Größe, die zum Handschlag bei den Kriegsgräbern von Verdun und zur Versöhnung mit Gorbatschow führte. Europa ist ohne Kohl nicht zu denken- wir werden sein Erbe weitertragen", so der Kreisvorsitzende der Jungen Union Münster, Dietrich Aden.