Aktuelles

02.05.2019   Pressemitteilung
Junge Union Münster ist erschrocken über Aussagen Kühnerts

Die Junge Union Münster ist entsetzt über die Aussagen des Juso-Vorsitzenden Kevin Kühnert. Kühnert hatte am 1. Mai 2019 gefordert Unternehmen wie BMW zu kollektivieren und für einen demokratischen Sozialismus plädiert. Er sprach sich zudem...

01.05.2019   Pressemitteilung
Junge Union Münster kritisiert die jüngste Rentenerhöhung

Die Junge Union Münster sieht die jüngste Anhebung der Renten um 3,18% in Westdeutschland und 3,91% in Ostdeutschland kritisch. Schon im letzten Jahr wurden die Renten in Deutschland um über 3% angehoben. Damit bleibt das Rentenwachstum übe...

14.04.2019   Dietrich Aden als JU-Kreisvorsitzender wiedergewählt
Mitgliederversammlung der Jungen Union Münster am 06.04.2019

Im Rahmen der regulären Neuwahlen des Kreisvorstandes der Jungen Union Münster wurde der seit 2015 amtierende JU-Vorsitzende, Dietrich Aden, mit großer Mehrheit im Amt bestätigt.

14.11.2018   #WirfürSpahn
JU Münster unterstützt die Kandidatur von Jens Spahn für den Parteivorsitz der CDU Deutschland
Zur Meldung

Wir erinnern uns gerne an die häufigen Besuche von Jens Spahn bei der Jungen Union Münster. Bei seinen Reden oder in persönlichen Gesprächen hat er mutig für seine eigenen politischen Ideen und Vorstellung geworben - auch als sie noch nicht &bdq...

03.11.2018   Pressemitteilung
Preußenstadion muss jetzt an der Hammer Straße ausgebaut werden
Zur Meldung

„Genug der Worte, lass mich auch endlich Taten sehen“. Mit diesem Zitat kommentiert JU-Vorsitzender Dietrich Aden das Aus der Stadionpläne in Senden-Bösensell. „Es war gut und richtig, dass verschiedene Standorte für ein Preußensta...

25.06.2018   Gemeinsame Pressemitteilung mit dem AK Innere Sicherheit
Kritik am neuen Polizeigesetz in NRW
Zur Meldung

Die Überarbeitung des Polizeigesetzes in NRW ist wichtig und dringend notwendig. Die von der Landtagsfraktion beschlossenen Maßnahmen werden durch den Arbeitskreis Innere Sicherheit der CDU Münster und die Junge Union Münste...

20.04.2018   Pressemitteilung
Junge Union Münster fordert Toilettenwagen am Aasee - Begegnungsraum am Aasee stärken

Die Junge Union Münster freut sich darüber, dass sich so viele junge Menschen in den ersten sommerlichen Tagen auf den Aaseewiesen versammelt haben und das schöne Wetter genossen haben. Vor allem an den Aaseekugeln haben viele gegrillt, getrunken, Musik g...

09.03.2018   Pressemitteilung
Junge Union Münster gegen die Aufhebung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche

Mit Unverständnis registriert die Junge Union Münster die derzeit aufkeimende Diskussion um die Aufhebung des Werbeverbots für Schwangerschaftsabbrüche.

12.01.2018
"Grüne müssen jetzt Verantwortung zeigen"

Die Junge Union Münster kritisiert die Verweigerungshaltung der Grünen aber auch der SPD gegen die Einrichtung der ZAB und fordert die Parteien im Rat dazu auf, endlich eine Einigung herbeizuführen. Die Grünenfraktion, als Teil eines Mehrheitsbü...

23.11.2017   Pressemitteilung
Eine Frage der Verantwortungsbereitschaft – Junge Union kritisiert Robert von Olberg
Zur Meldung

Für Robert von Olberg sei es eine „Frage der Glaubwürdigkeit“, dass die SPD nach dem Scheitern der Sondierungsgespräche nicht für eine Regierungskoalition zur Verfügung stehe. Stattdessen habe die SPD keine Angst vor Neuwahlen.

16.11.2017   Pressemitteilung
JU unterstützt Sybille Benning als CDU-Kreisvorsitzende
Zur Meldung

Die Junge Union Münster begrüßt die Kandidatur von Sybille Benning als CDU-Kreisvorsitzende bei der kommenden Kreismitgliederversammlung am 17. November 2017. Mit ihrer Wiederwahl in den Bundestag hat Sybille Benning eindrucksvoll unter Beweis gest...

29.10.2017   Pressemitteilung
JU Münster fordert Reformationstag als gesetzlichen Feiertag
Zur Meldung

Anlässlich des 500jährigen Reformationsjubiläums fordert die Junge Union Münster, dass der 31. Oktober fortan als gesetzlicher Feiertag festgeschrieben wird, um der geschichtlichen und kulturellen Bedeutung der Reformation für Europa...

Inhaltsverzeichnis
Nach oben